Audia Flight SACD-Spieler?

Audia Flight SACD-Spieler?

Es gibt wenige Dinge, die uns so sehr verfolgen, wie das Thema des Audia FLS 20 SACD-Spielers. Es ist eine Geschichte voller unglücklicher Umstände. Vor mehr als drei Jahren stellte Audia den Prototypen eines SACD-Spielers auf der High End in München vor, um Feedback von den internationalen Vertrieben zu sammeln. Der Prototyp war noch ein Frontlader und Audia hatte um die Digitalplattform eines anderen Herstellers eine verbesserte Stromversorgung und eine eigene Ausgangsstufe gebaut. Leider wollte der Hersteller die Gerätebasis dann aber doch nicht mehr an OEM-Partner verkaufen.

Der nächste Schritt war die wirlich langwierige Verhandlung mit der gerade frisch an Sound United verkauften D&M Holding, die tatsächlich ein SACD-Laufwerk mit Servosteuerung anbietet, jedoch zu einem so hohen Preis, dass nicht mit Geräten im vierstelligen Preisbereich zu rechnen ist. Vielleicht möchte man sich selbst auch keine Konkurrenz machen. Inzwischen sind auch eine dreistellige Anzahl an Laufwerken in Italien angekommen und man hat den Lockdown fleißig zur Programmierung der Firmware genutzt, denn die muss man selbst schreiben. Endlich mal eine Aufgabe für diejenigen Unternehmer, die in Italien die eigene Firma nicht betreten konnten.

War noch was. Ach so – nur die größte Schwierigkeit. Das eigene Digitalbord hatte man bereits entwickelt. Es enthielt den Flaggschiff DAC von AKM Japan. Das Modell 4499 wird nur im Stammwerk in Japan gebaut. Das Werk ist letztes Jahr im Oktober abgebrannt und muss wieder aufgebaut werden. Zeitpunkt der Auslieferung: Unbekannt. – Man setzt jetzt auf einen anderen Chipsatz. Ich verrate jetzt nicht welchen. Nicht, dass es noch ein Feuer gibt.

Der Unglaube über so viele Probleme hat inzwischen zu seltsamen Blüten geführt. Zwei Sieveking Sound Mitarbeiterinnen haben eine Wette mit den Chefs von Audia Flight laufen. Wenn das Geräte noch im Jahr 2021 erscheint, dann schicken sie Weihnachtsplätzchen. Wenn nicht, dann müssen die italienischen Ingenieure ran. Die Sekretärin bei Audia Flight hat die Aufgabe bekommen Beweisfotos zu machen.

Es gibt jedoch Hinweise darauf, dass die Sache einen richtig guten Ausgang nimmt, denn angeblich sind alle Teile bestellt und es gibt sogar Lieferdaten. Und ein neues Bild.

Audia Flight FLS 20 Rendering

Kommentare sind geschlossen.