Verity Audio präsentiert das Monsalvat-Projekt in Denver

Mit dem Monsalvat-Projekt zeigt Verity Audio, was in der kanadischen Lautsprecherschmiede technisch alles möglich ist. Bruno Bouchard und Julien Pelchat nennen es selbst den „Höhepunkt des Knowhows von Verity Audio“ und einen „Akt der wirklich engagierten Technik“. Vorgestellt wird es von ihnen auf einer eigenen Internetseite – und nun auch erstmals live auf einer HiFi-Show.

Wer die beeindruckende Kombination aus einem Paar Lautsprecher, einem Tieftöner-Turm und dem eigens dafür konstruierten Digitalprozessor „Pro 6“ hören will, der muss sich Anfang Oktober allerdings in die USA begeben. Auf dem Rocky Mountain Audio Fest werden die Kanadier vom 5. bis 7.10. das System spielen lassen, natürlich angeschlossen an ihren Monsalvat PRE-2 und Monsalvat AMP-60.

Verpackt und abgeholt ist das Ganze schon:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.